Tierkommunikation:

Was ist das eigentlich Tierkommunikation fragen sich viele!

Tierkommunikation ist eine Art intuitive Kommunikation. Man spürt vieles und kann so durch eine Verbindung auch auf weite Entfernungen Informationen, Gefühle und Bilder erfahren oder wahrnehmen.

 

Es gibt verschiedenste Wege, eine Kommunikation durchzuführen: Persönlich oder über ein Foto (bei dem die Augen gut sichtbar sind).
Dazu muss man wissen, dass jeden von uns- sei es Mensch oder sei  es Tier eine Energiefeld umgibt, welches Ihn schützt und auch seine Energie ausmacht!. Bei der Kommunikation fragt man intuitiv nach, ob man sich mit diesem Informations/Energiefeld verbinden darf und bekommt so die Gefühle oder Bilder des anderen.

Die Kommunikation über ein Bild kann man sich so  vorstellen, als ob man Telefoniert und wenn man die Adresse/Telefonnummer(Foto) kennt, ist es ein leichtes, dort anzurufen. Genauso funktioniert die Kommunikation mit einem bereits verstorbenen Tier. Die Energie um die es geht, verschwindet nicht einfach nach dem Tod, deshalb ist es auch weiterhin möglich eine Kommunikation durchzuführen.

Ich hoffe dass dies eine gute Erklärung für Sie ist und stehe natürlich auch jederzeit gerne selbst für Fragen zur Verfügung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Miriam Koller